Skip to main content
| News

Kanton Basel-Landschaft senkt Unternehmenssteuern

25.11.2019

Die Unternehmenssteuern im Kanton Basel-Landschaft sinken von heute maximal 20,7 Prozent bis 2025 auf 13,45 Prozent. Das sieht die Steuervorlage 17 vor, die am Sonntag angenommen worden ist.

Wirtschaftsstandort Baselland
Wirtschaftsstandort Baselland (Bild: Schärli Hölstein)

Die Unternehmenssteuern im Kanton Baselland sinken markant. Die Steuervorlage 17 sieht vor, dass die Gewinnsteuer in fünf Schritten von heute maximal 20,7 Prozent auf 13,45 Prozent bis 2025 gesenkt wird. Die Kapitalsteuer wird für alle Unternehmen von heute maximal 3,8 Promille auf 1,6 Promille halbiert. Zudem führt der Kanton eine Patentbox für Erträge aus Patenten und vergleichbaren Rechten ein; diese sollen zu 90 Prozent entlastet werden. Zudem wird für Forschung und Entwicklung ein zusätzlicher Abzug von 20 Prozent ermöglicht. Gleichzeitig werden der Steuerabzug für die Betreuung von Kindern durch Dritte auf 10’000 Franken erhöht und die kantonalen Mittel für die individuelle Prämienverbilligung um 17,4 Millionen Franken angehoben.

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben am Sonntag der Steuervorlage mit 63,2 Prozent deutlich zugestimmt. Im Bezirk Arlesheim nahe Basel erreichte die Zustimmung sogar 66,3 Prozent. Damit setzt der Kanton das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung um, dem das Schweizervolk im Mai zugestimmt hat. Damit werden die bisherigen Steuerprivilegien für Holdinggesellschaften abgeschafft. Privilegierte Unternehmen haben bisher in Baselland zwischen 10 und 11 Prozent Gewinnsteuer gezahlt.

Die Handelskammer beider Basel (HKBB) begrüsst das Abstimmungsergebnis. „Die Baselbieter Stimmbevölkerung hat erkannt, dass die Steuervorlage das Baselbiet stärkt“, wird HKBB-Direktor Martin Dätwyler in einer Mitteilung zitiert. Die breite Unterstützung von Parteien, Verbänden bis hin zu den Gemeinden zeige, dass eine mehrheitsfähige Vorlage ausgehandelt worden sei.

Share this article

You might also be interested in

Clinerion ist neu Teil von Citeline
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Clinerion ist neu Teil von Citeline

Clinerion ist in die New Yorker Firma Citeline integriert worden. Mit den komplementären Möglichkeiten von Citeline zur Beschleunigung der Entwicklung...

Weiterlesen
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Sustainability

KUORI entwickelt biologisch abbaubare Kunststoffe

Das Basler Cleantech-Unternehmen KUORI GmbH entwickelt alternative Materialien für herkömmliche Kunststoffe. Ziel ist, den Anfall von Mikroplastik durch Abrieb zu...

Weiterlesen
BLKB weitet Förderung von Startups aus
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

BLKB weitet Förderung von Startups aus

Die Basellandschaftliche Kantonalbank gibt besonders vielversprechenden KMU und Startups, die im Rahmen des Programms „100 fürs Baselbiet“ bereits gefördert werden,...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

AMR Action Fund investiert in neue Antibiotika von BioVersys

Die erste Investition des AMR Action Fund in Europa geht an BioVersys mit Sitz im Tech Park Basel. Die weltweit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Investoren geben Resistell 8,5 Millionen Franken

Die Resistell AG hat im ersten Teil ihrer Serie B-Finanzierungsrunde 8,5 Millionen Franken eingenommen. Damit strebt das Biotech-Unternehmen die EU-Zertifizierung...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

BSI integriert Künstliche Intelligenz von Parashift in Bankensoftware

Parashift, Spezialist für die intelligente Verarbeitung von Dokumenten mithilfe Künstlicher Intelligenz, ist mit BSI eine Partnerschaft eingegangen. Das Softwareunternehmen baut...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

UptownBasel tritt IBM Quantum Network bei

UptownBasel ist eine Partnerschaft mit IBM eingegangen. Das im Entstehen begriffene Kompetenzzentrum für die Industrie 4.0 stellt seinen Partnern damit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Pharmafirmen aus Korea interessieren sich für Basel Area

Mehrere südkoreanische Life Sciences-Firmen haben sich seit Oktober vor Ort über eine mögliche Niederlassung in der Basel Area informiert, darunter...

Weiterlesen
Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG

Die Basler ProFEMAG AG hat ihre FEMAG-Software für elektrische Maschinen­anwendungen an Gamma Technologies veräussert. Nun plant das Unternehmen mit Sitz...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Databaum nimmt seinen Sitz in Basel

Databaum richtet seinen Hauptsitz in Basel ein und will von dort aus wachsen. Das Startup bietet der Landwirtschaft auf dem...

Weiterlesen
1 2 3 31