Skip to main content
| News

Celonic bekämpft Coronavirus mit Kooperation

26.05.2020

Die Basler Biopharmafirma Celonic Group hat eine Zusammenarbeit mit der amerikanischen Airway Therapeutics vereinbart. Gemeinsam wollen beiden Firmen einen Wirkstoff gegen das Coronavirus entwickeln.

SARS-CoV-2

Im Zentrum der Zusammenarbeit zwischen Airway Therapeutics und Celonic steht das neuartige menschliche rekombinante Protein AT-100. Airway Therapeutics hat dieses Protein mit gentechnischen Methoden entwickelt. Bislang hat es „grosses Potenzial“ für die Bekämpfung von Entzündungs- und durch Infektionen ausgelöste Atemwegserkrankungen gezeigt, wie es in einer Medienmitteilung beider Firmen von Marc Salzberg heisst, CEO von Airway Therapeutics. Allerdings sei das Protein bislang nicht in einer für eine klinische Studie ausreichenden Menge hergestellt worden. Diesen Part wird nun die in Basel ansässige Celonic Group übernehmen.

„Angesichts der dringenden Umstände durch die aktuelle Pandemie freue ich mich sehr über das Zustandekommen der Zusammenarbeit mit Celonic, einem führenden Unternehmen im Bereich der biologischen Produktion“, wird Salzberg zitiert. Celonic wird im Rahmen der Kooperation die Herstellungsprozesse optimieren und die Produktion gemäss der geltenden Richtlinien für Arzneimittel und Wirkstoffe in einer für eine klinische Studie ausreichenden Menge herstellen. Noch im Juni 2020 soll die Produktion beginnen.

Bei Celonic sei man aufgeregt und stolz über die Kooperation mit Airway und darüber, sich am Kampf gegen die weltweite Pandemie zu beteiligen, heisst es in der Mitteilung von Konstantin Matentzoglu, CEO von Celonic. „AT-100 hat das Potenzial zu einer lebensrettenden Behandlung von COVID-19-Patienten, bis ein Impfstoff zur Verfügung steht“, sagt Matentzoglu. Davon könnten in erster Linie ernsthaft erkrankte Patienten und Menschen in Intensivbehandlung profitieren.

Diesen Artikel weitergeben

Auch das könnte Sie interessieren:

Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

UptownBasel tritt IBM Quantum Network bei

UptownBasel ist eine Partnerschaft mit IBM eingegangen. Das im Entstehen begriffene Kompetenzzentrum für die Industrie 4.0 stellt seinen Partnern damit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Pharmafirmen aus Korea interessieren sich für Basel Area

Mehrere südkoreanische Life Sciences-Firmen haben sich seit Oktober vor Ort über eine mögliche Niederlassung in der Basel Area informiert, darunter...

Weiterlesen
Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG

Die Basler ProFEMAG AG hat ihre FEMAG-Software für elektrische Maschinen­anwendungen an Gamma Technologies veräussert. Nun plant das Unternehmen mit Sitz...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Databaum nimmt seinen Sitz in Basel

Databaum richtet seinen Hauptsitz in Basel ein und will von dort aus wachsen. Das Startup bietet der Landwirtschaft auf dem...

Weiterlesen
Clinerion lanciert Plattform für Patientendaten
Basel Area Business & Innovation, Digital Health, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Clinerion lanciert Plattform für Patientendaten

Das Basler Unternehmen Clinerion führt seine Plattform für Maschinelles Lernen ein. Sie umfasst ein globales Netzwerk von Spitälern und ermöglicht...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Neuer Innovationscampus in der Basel Area ist eröffnet

Der Main Campus des Switzerland Innovation Park Basel Area ist am 29. Oktober offiziell eröffnet worden. Bundesrat Guy Parmelin betonte...

Weiterlesen
Sumitovant erwirbt alle Aktien von Myovant
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Sumitovant erwirbt alle Aktien von Myovant

Sumitovant macht die Basler Firma Myovant Sciences zu ihrer hundertprozentigen Tochterfirma und erwirbt alle Aktien von Myovant für 27 Dollar...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

VectivBio erlöst 125 Millionen Dollar aus Aktienverkauf

VectivBio hat den Abschluss des Zeichnungsangebots für 16'700'000 Stammaktien bekanntgegeben. Damit erzielte die Basler Biotechfirma einen Bruttoerlös von rund 125...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

KetoSwiss erhöht Kapital um 4 Millionen Dollar

KetoSwiss hat von Investoren 4 Millionen Dollar erhalten. Das Basler Startup entwickelt Produkte zur Linderung neurologischer Erkankungen wie Migräne und...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Escientia Switzerland wird zu Primopus

Die indische Deccan Fine Chemicals übernimmt Escientia Switzerland und gibt ihr einen neuen Namen: Primopus AG. Die neue Besitzerin kündigt...

Weiterlesen
1 2 3 31