| News

Der Jura verfügt über grosse Baulandreserven

Oraganization | 14 November 2019

Der Kanton Jura verfügt über 544 Hektaren Baulandreserven. Das geht aus einer Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) hervor. Sie hat den Gemeinden nun ein detailliertes Inventar vorgelegt.

Le Noirmont. (Img: République et Canton du Jura/Jura Tourisme)

Der Kanton Jura hat noch Platz. Eine Studie der ETH zeigt nun auf, um wie viel Platz es sich handelt und wo genau er sich befindet. Sie stützt sich auf die Methode Raum+, mit der bisher bereits die Baulandreserven in der Ost- und der Zentralschweiz untersucht worden sind. Laut der Studie machen die Baulandreserven im Kanton Jura 544 Hektaren auf 2782 Grundstücken aus, heisst es in einer kantonalen Mitteilung. Das entspricht 15 Prozent der gesamten Bauzonen im Kanton.

Rund die Hälfte der Flächen liegt im Bezirk Porrentruy, der etwa ein Drittel der Einwohner und der Beschäftigten stellt. 45 Prozent der Reserven liegen in Gebieten, die bereits stark überbaut sind. 67 Grundstücke weisen eine Fläche von mehr als einem Hektar auf; zusammen machen sie 26 Prozent der Reserve aus. Ebenfalls 26 Prozent der Baulandreserven liessen sich unmittelbar nutzen. Und 25 Prozent der Reserven liegen in Gewerbegebieten.

Die Gemeinden können das nun vorliegende Inventar für die Raumentwicklung nach innen nutzen.

Share this article

You might also be interested in

Ein intensives und ambitioniertes Jahr für den Standort Jura des Switzerland Innovation Park Basel Area
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Switzerland Innovation Park

Ein intensives und ambitioniertes Jahr für den Standort Jura des Switzerland Innovation Park Basel Area

Trotz der Coronavirus-Pandemie, die einige Vorhaben verzögerte, hat sich der Standort Jura des Switzerland Innovation Park Basel Area bemerkenswert gut...

Lesen Sie weiter
VectivBio sichert sich 110 Millionen Dollar
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

VectivBio sichert sich 110 Millionen Dollar

Die Basler Biotechnologiefirma VectivBio erhält von neuen und bestehenden Investoren 110 Millionen Dollar. Damit will das Basler Unternehmen sein Mittel...

Lesen Sie weiter
Polyphor erhält bis zu 18 Millionen Dollar für Antibiotika-Entwicklung
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Polyphor erhält bis zu 18 Millionen Dollar für Antibiotika-Entwicklung

Das Allschwiler Unternehmen Polyphor bekommt erneut Unterstützung vom globalen Konsortium CARB-X zur Bekämpfung resistenter Bakterien. Für die weitere Entwicklung neuartiger...

Lesen Sie weiter
DayOne Accelerator Ausschreibung ist eröffnet
Basel Area Business & Innovation, Innovation

DayOne Accelerator Ausschreibung ist eröffnet

Wir freuen uns, den Start des Aufrufs für den DayOne Accelerator, der sich nun im 3. Jahr befindet, bekanntzugeben!

Lesen Sie weiter
Matériaux Sabag druckt Betonelemente
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Matériaux Sabag druckt Betonelemente

Die jurassische Firma Matériaux Sabag stellt seine Betonelemente nun im 3D-Druckverfahren her. Damit können die Teile in der Vorfertigung massgeschneidert...

Lesen Sie weiter
Sechs Firmen gewinnen die i4Challenge
Basel Area Business & Innovation, Innovation

Sechs Firmen gewinnen die i4Challenge

Die Expertenjury der i4Challenge hat aus 18 Finalisten sechs Gewinner gekürt. Die Lösungen aus dem Bereich Industrie 4.0 reichen von...

Lesen Sie weiter
Monte Rosa Therapeutics nimmt 96 Millionen Dollar ein
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Monte Rosa Therapeutics nimmt 96 Millionen Dollar ein

Die Basler Biotechfirma Monte Rosa Therapeutics hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 96 Millionen Dollar erhalten. Damit will sie die Entwicklung ihrer...

Lesen Sie weiter
Roche lanciert neuen Corona-Antikörpertest
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Roche lanciert neuen Corona-Antikörpertest

Roche bringt einen neuen Antikörpertest zur Bestimmung des Coronavirus auf den Markt. Dieser soll bei der Entwicklung von Impfstoffen helfen....

Lesen Sie weiter
Investoren sehen grosses Potenzial in Polyneuron
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Investoren sehen grosses Potenzial in Polyneuron

Die Basler Firma Polyneuron Pharmaceuticals hat ihre Finanzierungsrunde der Serie A erweitert und so insgesamt 36,5 Millionen Franken eingenommen. Gleichzeitig...

Lesen Sie weiter
Lonza soll Corona-Mittel für Humanigen produzieren
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

Lonza soll Corona-Mittel für Humanigen produzieren

Der Basler Pharmazulieferer Lonza wird das amerikanische Unternehmen Humanigen bei der Herstellung eines potenziellen Corona-Mittels unterstützen. Lonza kooperiert auch mit...

Lesen Sie weiter
1 2 3 17