Skip to main content
| News

Idorsia erhält 45 Millionen Dollar

12.05.2020

Die Allschwiler Pharmafirma Idorsia erhält im Rahmen einer Vereinbarung mit Neurocrine Biosciences 45 Millionen Dollar und hat Anspruch auf Meilensteinzahlungen. Neurocrine hat eine Lizenzoption auf ein von Idorsia entwickeltes Mittel gegen Epilepsie gezogen.

Idorsia Hauptsitz in Allschwil (Foto: Idorsia)

Idorsia hat mit ACT-709478 einen Typ-T-Kalziumkanalblocker entwickelt, welcher der Behandlung einer seltenen Form von Epilepsie bei Kindern dienen soll. Laut einer Medienmitteilung hat Idorsia eine Lizenzvereinbarung mit Neurocrine Biosciences abgeschlossen. Da sich das amerikanische Unternehmen nun entschieden hat, seine Option auf die weltweiten Rechte zur Weiterentwicklung und Vermarktung von ACT-709478 zu ziehen, erhält Idorsia im Rahmen der Vereinbarung festgelegte Gelder.

So fliessen direkt 45 Millionen Dollar an das Unternehmen aus Allschwil. Darüber hinaus hat Idorsia Anrecht auf Meilensteinzahlungen in einem Umfang von bis zu 365 Millionen Dollar und gestaffelte Lizenzgebühren in Bezug auf die Nettoverkaufszahlen. Neurocrine Biosciences möchte noch im zweiten Halbjahr 2020 eine Phase-II-Studie aufnehmen.

„Falls die in der präklinischen Entwicklung gezeigte Wirksamkeit unseres selektiven Typ-T-Kalziumkanalblockers sich bei Kindern mit einer seltenen pädriatischen Epilepsie bestätigt, könnte dies das Leben von Kindern mit dieser Krankheit verändern“, wird Martine Clozel, wissenschaftliche Leiterin von Idorsia, in der Mitteilung zitiert. Dies sei zudem einer der Fälle, wo eine Zusammenarbeit mit einem Partner die Weiterentwicklung besser voranbringen könne.

Diesen Artikel weitergeben

Auch das könnte Sie interessieren:

Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Novartis investiert 100 Millionen Franken in Biologikazentrum

Das Pharmaunternehmen Novartis investiert 100 Millionen Franken in ein neues Kompetenzzentrum für Biologika auf seinem Basler Campus. Dort soll die...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Offizielle Eröffnung des Kompetenzzentrums uptownBasel

uptownBasel hat am 8. September seine offizielle Eröffnung gefeiert. Im ersten Gebäude des internationalen Kompetenzzentrums für die Industrie 4.0 haben...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Life Sciences / Biotech, Medtech, Switzerland Innovation Park

Acht Startups aus der Basel Area unter den TOP 100 Swiss Startups

Unter den vielversprechendsten Schweizer Jungunternehmen des Jahres befinden sich acht Unternehmen aus dem Startup-Ökosystem der Basel Area. Sie gehören zu...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Roche eröffnet höchstes Gebäude der Schweiz

Roche hat in Basel ein neues Bürogebäude mit 3200 Arbeitsplätzen eingeweiht. Mit 205 Metern ist der Bau 2 das höchste...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Medtech, Switzerland Innovation Park

DayOne Tech fördert drei Medtech-Startups

DayOne, die Healthcare Innovation-Initiative von Basel Area Business & Innovation, ist mit drei Startups in ihren Medtech-Accelerator im Kanton Jura...

Weiterlesen
Basel Area erreicht mit Ansiedlung von LifeMine neuen Meilenstein
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Basel Area erreicht mit Ansiedlung von LifeMine neuen Meilenstein

Das amerikanische Life Sciences-Unternehmen LifeMine Therapeutics errichtet in der Region Basel seinen europäischen Hauptsitz. Damit hat Basel Area Business &...

Weiterlesen
Space Pharmaceuticals lässt sich in Basel nieder
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Space Pharmaceuticals lässt sich in Basel nieder

Die Space Pharmaceuticals AG verstärkt den Life Sciences-Cluster in der Basel Area. In seinem Forschungslabor konzentriert sich das in der...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation

Künftige Herausforderungen grenzüberschreitend meistern. Die Lehren aus dem Programm Interreg Oberrhein

Nach den Interreg-Projekten "UpperRhine 4.0" und "Titan-e" hat sich die Initiative "Industrial Transformation" von Basel Area Business & Innovation einer...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Life Sciences / Biotech

Venture Kick fördert NextImmune

Der Startup-Förderer Venture Kick unterstützt NextImmune mit 150'000 Franken. Die Ausgründung der Universität Basel arbeitet an der Entwicklung selektiver Immunsuppressiva....

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Medtech, Switzerland Innovation Park

Innovationssystem des Kantons Jura beeindruckt OECD

Die OECD hat Innovationssysteme in ländlichen Regionen ihrer Mitgliedsländer untersucht, darunter im Kanton Jura. Der Kanton punktete mit der Professionalität...

Weiterlesen
1 2 3 30