Skip to main content
| News

Leidenschaft, Einfallsreichtum und Freude an der Arbeit sind feste Bestandteile der Unternehmenswerte von HUMARD Automation SA

Oraganization | 05 November 2018

Ein Treffen mit Georges Humard, Mitinhaber und CEO der HUMARD Automation SA in Delémont. Georges Humard wird als einer von 4 Brüdern in Châtillon im Jura geboren und wächst dort auf. Nach seinem Studium am Collège St. Charles in Porrentruy beginnt Herr Humard eine Lehre bei Tornos-Bechler in Moutier. Die Entdeckung von automatischen Montageanlagen ist für ihn wie eine Lego-Welt. Es ist der Beginn einer Leidenschaft. Eine Leidenschaft, die er mit seinem vier Jahre jüngeren Bruder Raphaël, der ebenfalls bei Tornos-Bechler als Mechaniker eine Lehre absolvierte, teilt. Dank ihrer gemeinsamen Begeisterung für Automatisierung und Innovation beschliessen Georges und Raphaël Humard, ihr Unternehmen 1995 in Delémont zu gründen. Der Schaffenswunsch und die Leidenschaft sind eindeutig ihre treibende Kraft. Beide wollen Elemente von automatisierten Ladevorgängen in den Bereich von Montagemaschinen einbringen. Zu diesem Zeitpunkt entwickeln sie präzise Robotisierungen, die mit technischer Präzision und optimaler Zuverlässigkeit für hydraulische Pressen ausgestattet sind. Auf Veranlassung von Jean-François Roth, dem damaligen Wirtschaftsminister des Kantons Jura, stellt die HUMARD Automation SA in Basel auf der berühmten Uhrenmesse ihre hydraulische Presse aus. Es ist während dieser Veranstaltung, dass die beiden Brüder ihre erste Maschine verkaufen. Dies ist der Beginn einer langen Partnerschaft mit Uhrmachern, die dem Unternehmen bis heute treu geblieben sind.

Humard

Actuellement, HUMARD Automation SA compte une cinquantaine d’employés. Dans cette entreprise, une dominante est au cœur des préoccupations des deux dirigeants : le bonheur d’entreprendre et d’innover. Pour Georges HUMARD et son entourage professionnel c’est un élément vital. Venir avec plaisir au travail est une nécessité. M. HUMARD souligne même que les collaborateurs de cette entreprise ne sont pas uniquement des employés, mais des personnes avec lesquelles des liens d’amitié se sont créés. Ces valeurs constituent les piliers de l’entreprise, tout comme la fidélité des fournisseurs et des clients dont certains sont en relations d’affaires depuis vingt ans.

Orientée sur le futur et la relève avec les deux fils de Georges HUMARD, l’entreprise a déjà entrepris les premières réflexions liées à l’intelligence artificielle. Depuis 2017, un robot collaboratif a été intégré aux machines HUMARD®. Quant à la question d’actualité sur l’industrie 4.0, on peut dire que l’ajout des robots HUMARD® aux machines CNC faisait déjà partie des prémices de l’IoT.

Pour en savoir plus:

www.humard.com

Text:

Franziska ZengerCreapole SA

Share this article

You might also be interested in

Clinerion ist neu Teil von Citeline
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Clinerion ist neu Teil von Citeline

Clinerion ist in die New Yorker Firma Citeline integriert worden. Mit den komplementären Möglichkeiten von Citeline zur Beschleunigung der Entwicklung...

Weiterlesen
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Sustainability

KUORI entwickelt biologisch abbaubare Kunststoffe

Das Basler Cleantech-Unternehmen KUORI GmbH entwickelt alternative Materialien für herkömmliche Kunststoffe. Ziel ist, den Anfall von Mikroplastik durch Abrieb zu...

Weiterlesen
BLKB weitet Förderung von Startups aus
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

BLKB weitet Förderung von Startups aus

Die Basellandschaftliche Kantonalbank gibt besonders vielversprechenden KMU und Startups, die im Rahmen des Programms „100 fürs Baselbiet“ bereits gefördert werden,...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

AMR Action Fund investiert in neue Antibiotika von BioVersys

Die erste Investition des AMR Action Fund in Europa geht an BioVersys mit Sitz im Tech Park Basel. Die weltweit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Investoren geben Resistell 8,5 Millionen Franken

Die Resistell AG hat im ersten Teil ihrer Serie B-Finanzierungsrunde 8,5 Millionen Franken eingenommen. Damit strebt das Biotech-Unternehmen die EU-Zertifizierung...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

BSI integriert Künstliche Intelligenz von Parashift in Bankensoftware

Parashift, Spezialist für die intelligente Verarbeitung von Dokumenten mithilfe Künstlicher Intelligenz, ist mit BSI eine Partnerschaft eingegangen. Das Softwareunternehmen baut...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

UptownBasel tritt IBM Quantum Network bei

UptownBasel ist eine Partnerschaft mit IBM eingegangen. Das im Entstehen begriffene Kompetenzzentrum für die Industrie 4.0 stellt seinen Partnern damit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Pharmafirmen aus Korea interessieren sich für Basel Area

Mehrere südkoreanische Life Sciences-Firmen haben sich seit Oktober vor Ort über eine mögliche Niederlassung in der Basel Area informiert, darunter...

Weiterlesen
Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG

Die Basler ProFEMAG AG hat ihre FEMAG-Software für elektrische Maschinen­anwendungen an Gamma Technologies veräussert. Nun plant das Unternehmen mit Sitz...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Databaum nimmt seinen Sitz in Basel

Databaum richtet seinen Hauptsitz in Basel ein und will von dort aus wachsen. Das Startup bietet der Landwirtschaft auf dem...

Weiterlesen
1 2 3 31