Skip to main content
| News

Resistell schliesst erfolgreiche Finanzierungsrunde ab

Oraganization | 11 Dezember 2018

Das Basler Jungunternehmen Resistell hat durch eine überzeichnete Seed-Finanzierungsrunde frisches Kapital eingenommen. Die Firma hat einen Test für Antibiotika-Verträglichkeit entwickelt, der die Analysezeit deutlich verkürzt.

Jedes Jahr sterben 700.000 Menschen an einer Unverträglichkeit von Medikamenten, wie es in einer Medienmitteilung der Occident Group heisst. Das Investmentunternehmen aus Zug hat eine Seed-Finanzierungsrunde angeführt, mit welcher Resistell neue Mittel einwerben konnte. Das Start-up hat ein Gerät entwickelt, welches zuverlässig das richtige Antibiotikum für den jeweiligen Patienten ermittelt. Neben Occident haben auch die Hemex AG und sechs private Investoren in die Ausgliederung aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) investiert.

Das Gerät von Resistell nutzt Nanotechnologie und auf dem Rasterkraftmikroskop basierende Techniken, um die Bewegungen von lebenden Bakterien zu analysieren, während diese verschiedenen Antibiotika ausgesetzt werden. Sobald das Bakterium sich nicht mehr bewegt, ist damit die Wirksamkeit des Antibiotikums erwiesen. Diese Methode benötigt lediglich einige Stunden, während bislang Tage gebraucht wurden, um das jeweils richtige Antibiotikum zu ermitteln. So können Patienten noch am ersten Tag mit dem richtigen Medikament behandelt werden.

Das Jungunternehmen ist im April 2018 in Basel gegründet worden. Im Sommer 2018 wurde Resistell sowohl für das Gerät als auch die Analysemethode ein Europäisches Patent zugesprochen. Damit waren die Voraussetzungen für die erfolgreiche Seed-Finanzierungsrunde gegeben. Resistell wird nun nach Muttenz BL umziehen.

Share this article

You might also be interested in

Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Sustainability

KUORI entwickelt biologisch abbaubare Kunststoffe

Das Basler Cleantech-Unternehmen KUORI GmbH entwickelt alternative Materialien für herkömmliche Kunststoffe. Ziel ist, den Anfall von Mikroplastik durch Abrieb zu...

Weiterlesen
BLKB weitet Förderung von Startups aus
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

BLKB weitet Förderung von Startups aus

Die Basellandschaftliche Kantonalbank gibt besonders vielversprechenden KMU und Startups, die im Rahmen des Programms „100 fürs Baselbiet“ bereits gefördert werden,...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

AMR Action Fund investiert in neue Antibiotika von BioVersys

Die erste Investition des AMR Action Fund in Europa geht an BioVersys mit Sitz im Tech Park Basel. Die weltweit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Investoren geben Resistell 8,5 Millionen Franken

Die Resistell AG hat im ersten Teil ihrer Serie B-Finanzierungsrunde 8,5 Millionen Franken eingenommen. Damit strebt das Biotech-Unternehmen die EU-Zertifizierung...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

BSI integriert Künstliche Intelligenz von Parashift in Bankensoftware

Parashift, Spezialist für die intelligente Verarbeitung von Dokumenten mithilfe Künstlicher Intelligenz, ist mit BSI eine Partnerschaft eingegangen. Das Softwareunternehmen baut...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

UptownBasel tritt IBM Quantum Network bei

UptownBasel ist eine Partnerschaft mit IBM eingegangen. Das im Entstehen begriffene Kompetenzzentrum für die Industrie 4.0 stellt seinen Partnern damit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Pharmafirmen aus Korea interessieren sich für Basel Area

Mehrere südkoreanische Life Sciences-Firmen haben sich seit Oktober vor Ort über eine mögliche Niederlassung in der Basel Area informiert, darunter...

Weiterlesen
Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG

Die Basler ProFEMAG AG hat ihre FEMAG-Software für elektrische Maschinen­anwendungen an Gamma Technologies veräussert. Nun plant das Unternehmen mit Sitz...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Databaum nimmt seinen Sitz in Basel

Databaum richtet seinen Hauptsitz in Basel ein und will von dort aus wachsen. Das Startup bietet der Landwirtschaft auf dem...

Weiterlesen
Clinerion lanciert Plattform für Patientendaten
Basel Area Business & Innovation, Digital Health, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Clinerion lanciert Plattform für Patientendaten

Das Basler Unternehmen Clinerion führt seine Plattform für Maschinelles Lernen ein. Sie umfasst ein globales Netzwerk von Spitälern und ermöglicht...

Weiterlesen
1 2 3 31