Skip to main content
| News

"Wir sind seit über 20 Jahren im Bereich Industrie 4.0 tätig. Nur, dass es damals nicht so genannt wurde"

05.11.2019

Albert Hilber, BaselArea.swiss und David Maître, LCB (img: Dave Joly)

Welches Problem möchte Ihr Unternehmen lösen?

David Maître, LCB: LCB ist ein Unternehmen, das sich auf Informationstechnologie (IT), Automatisierung und Industrieelektronik spezialisiert hat. Wir lösen industriebezogene technische Probleme, für die Standardlösungen nicht gelten, oder wenn Prozesse justiert werden müssen (customization).

Wann und warum haben Sie Ihr Unternehmen gegründet?

1997. Ich studierte gleichzeitig und dies ermöglichte mir, einen praktischen Einblick in Bezug auf mein Studium, das grösstenteils theorielastig war, zu erlangen.

Was bedeutet es für Sie, die i4Challenge zu gewinnen?

Es ist eine Anerkennung der geleisteten Arbeit. Dass wir gewonnen haben erhöht auch die Sichtbarkeit unserer kleinen Organisation.

Was bedeutet für Sie der Begriff „Industrie 4.0“, und warum ist das Thema relevant?

Wir sind seit über 20 Jahren im Bereich Industrie 4.0 tätig. Nur, dass es damals nicht so genannt wurde. Diesen Aktivitäten wurden einfach ein Name und ein «Label» zugeordnet. Was sich verändert hat, ist die Möglichkeit, unterschiedliche Industrieobjekte miteinander zu verbunden. Heute ist es viel einfacher, dies zu tun. Industrie 4.0 beinhaltet eine Vielzahl von Werkzeugen und Technologien. Jeder Mensch trägt ein wenig bei – oft ohne es zu wissen – weil einige dieser Tools und technischen Lösungen verwendet werden.

Wo ist Ihrer Meinung nach die Entwicklung in Ihrer Region sichtbar?

Viele Unternehmen sind kaum oder gar nicht vernetzt. Darüber hinaus sind verschiedene Softwaremodule wie Enterprise Resource Planning (ERP) oder Product Lifecycle Management (PLM) mit Produktionswerkzeugen, die oft nicht genutzt werden, verbunden. Zum Beispiel Manufacturing Execution System (MES). Manchmal notwendig, manchmal zu komplex für die vom Unternehmen gesetzten Ziele. Deshalb sind Anpassungen und Beratungen erforderlich.

Was sind Ihre Pläne für Ihr Unternehmen?

Wir wollen die Konnektivität für alle Unternehmen zugänglich machen, Beratungen anbieten, vernetzte Lösungen bereitstellen und Verbindungen zu ERP, insbesondere zu unserem ERP, herstellen. Wir möchten ausserdem Unternehmen auf der Ebene der IT-Infrastruktur, die für diese Lösungen erforderlich sind, beraten, sei es in der Cloud oder vor Ort, da wir auch IT-Infrastrukturdienste bereitstellen.

LCB Sarl
David Maître

Diesen Artikel weitergeben

Auch das könnte Sie interessieren:

Clinerion ist neu Teil von Citeline
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Clinerion ist neu Teil von Citeline

Clinerion ist in die New Yorker Firma Citeline integriert worden. Mit den komplementären Möglichkeiten von Citeline zur Beschleunigung der Entwicklung...

Weiterlesen
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Sustainability

KUORI entwickelt biologisch abbaubare Kunststoffe

Das Basler Cleantech-Unternehmen KUORI GmbH entwickelt alternative Materialien für herkömmliche Kunststoffe. Ziel ist, den Anfall von Mikroplastik durch Abrieb zu...

Weiterlesen
BLKB weitet Förderung von Startups aus
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest

BLKB weitet Förderung von Startups aus

Die Basellandschaftliche Kantonalbank gibt besonders vielversprechenden KMU und Startups, die im Rahmen des Programms „100 fürs Baselbiet“ bereits gefördert werden,...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

AMR Action Fund investiert in neue Antibiotika von BioVersys

Die erste Investition des AMR Action Fund in Europa geht an BioVersys mit Sitz im Tech Park Basel. Die weltweit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Investoren geben Resistell 8,5 Millionen Franken

Die Resistell AG hat im ersten Teil ihrer Serie B-Finanzierungsrunde 8,5 Millionen Franken eingenommen. Damit strebt das Biotech-Unternehmen die EU-Zertifizierung...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

BSI integriert Künstliche Intelligenz von Parashift in Bankensoftware

Parashift, Spezialist für die intelligente Verarbeitung von Dokumenten mithilfe Künstlicher Intelligenz, ist mit BSI eine Partnerschaft eingegangen. Das Softwareunternehmen baut...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

UptownBasel tritt IBM Quantum Network bei

UptownBasel ist eine Partnerschaft mit IBM eingegangen. Das im Entstehen begriffene Kompetenzzentrum für die Industrie 4.0 stellt seinen Partnern damit...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech, Switzerland Innovation Park

Pharmafirmen aus Korea interessieren sich für Basel Area

Mehrere südkoreanische Life Sciences-Firmen haben sich seit Oktober vor Ort über eine mögliche Niederlassung in der Basel Area informiert, darunter...

Weiterlesen
Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG
Advanced Manufacturing, Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest

Gamma Technologies kauft Portfolio von ProFEMAG

Die Basler ProFEMAG AG hat ihre FEMAG-Software für elektrische Maschinen­anwendungen an Gamma Technologies veräussert. Nun plant das Unternehmen mit Sitz...

Weiterlesen
Basel Area Business & Innovation, ICT, Innovation, Invest, Life Sciences / Biotech

Databaum nimmt seinen Sitz in Basel

Databaum richtet seinen Hauptsitz in Basel ein und will von dort aus wachsen. Das Startup bietet der Landwirtschaft auf dem...

Weiterlesen
1 2 3 31