Skip to main content

Le tout connecté 2023 : Entre innovation et collaboration (FR/D)

Date

02.03.23

Time

18:00 - 20:00

Language

French,
German

Wie soll Ihr Unternehmen in zehn Jahren aussehen? Wir sind überzeugt: In diesen schwierigen und unsicheren Zeiten ist Innovation der einzig richtige Weg in die Zukunft. In der Zusammenarbeit mit anderen liegt der Schlüssel, um für komplexe Probleme Lösungen zu entwickeln. Entdecken Sie an dieser Veranstaltung innovative Projekte und Methoden und vernetzen Sie sich mit verschiedenen Akteuren, um die Zukunft Ihres Unternehmens zu gestalten.

Wir beschäftigen uns damit, wie man Innovation und Kollaboration im Unternehmen verankert und zeigen, wie additive Verfahren, Künstliche Intelligenz oder die Kreislaufwirtschaft Branchen und Industrien verändern – von der Verpackungsindustrie über den Maschinenbau bis zur Forstwirtschaft.

Die Vorträge werden simultan auf Französisch und Deutsch übersetzt.

Programme

17:30

Türöffnung

18:00

Begrüssung
Domenico Scala, Président du conseil d’administration Basel Area Business & Innovation

Einführung und Moderation
Sébastien Meunier und Albert Hilber, Basel Area Business & Innovation

18:15

Impulse

Partir de zéro et aller au succès
Raphael Domjan, Éco-explorateur, conférencier

Management collaboratif
Thierry Linder, directeur general, Uditis

Die kundenzentrierte Innovation 
Laure Frank, Bereichsleiterin Digital Business, Raiffeisen Schweiz

19:25

Rückblick auf 4 konkrete Projekte (i4challenge 2022 + AI4SME)

Intelligente modulare und digitale Verpackungslösung für die Industrie und die Kreislaufwirtschaft
Matthew Reali, Co-founder and CEO, Ponera Group Sagl

Den ineffizienten Einsatz von Servicetechnikern mit Hilfe von Augmented Reality verhindern
Lukas Roder, Head of implementation, Rimon

Hochleistungsfähige industrielle additive Fertigung für eine intelligentere und nachhaltigere Produktion
Emerik Poursillié, founder and  managing director, Lines manufacturing

DeepForest – KI-Technologie revolutioniert die Holzindustrie
Lukas Ziegler, Leiter Finanzen/IT/Personal, Raurica Wald AG
Frank Linnenbach, Digital Berater, Projektleiter, 4eyes GmbH

19:55

Schlusswort
Jacques Gerber, Ministre de l’économie et de la santé, République et Canton du Jura

20:00

Apéro Riche und Networking

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung bis zum 23. Februar 2023 jedoch obilgatorisch.

Main Partner

Supported by

Media partners

Für weitere Informationen

Für weitere Informationen zum Anmeldeverfahren für die Veranstaltung wenden Sie sich bitte an

Lea Steinegger
Manager Events