Skip to main content

Le tout connecté 2024

Die Industrie wird durch die Praktiken der nachhaltigen Ökonomie neu gestaltet / Les pratiques de l'économie durable remodèlent les industries

Die Integration der Nachhaltigkeit in der verarbeitenden Industrie gewinnt zunehmend an Bedeutung, da Unternehmen weltweit bestrebt sind, ökologische und soziale Verantwortung zu übernehmen.

In diesem Kontext wird die Veranstaltung einen tieferen Einblick in die Chancen und Herausforderungen nachhaltiger Praktiken in der Fertigungsindustrie geben. Von den wirtschaftlichen Vorteilen bis hin zu den potenziellen Hürden betrachten wir die verschiedenen Aspekte der Nachhaltigkeit in der verarbeitenden Industrie, um ein ganzheitliches Verständnis der aktuellen Dynamik und ihrer Auswirkungen zu vermitteln.

Die Vorträge werden simultan auf Französisch und Deutsch übersetzt.

Das detaillierte Programm der Veranstaltung wird in Kürze bekannt gegeben.

L’intégration de la durabilité dans l’industrie de la fabrication prend de plus en plus d’importance, car les entreprises du monde entier veulent assumer leur responsabilité environnementale et sociale.

Dans ce contexte, l’événement donnera un aperçu plus approfondi des opportunités et des défis des pratiques durables dans l’industrie manufacturière. Des avantages économiques aux obstacles potentiels, nous examinerons les différents aspects de la durabilité dans l’industrie manufacturière afin de fournir une compréhension globale de la dynamique actuelle et de son impact.

Traduction simultanée en allemand et en français.

Le programme détaillé de l’évènement sera communiqué prochainement.

Partners

Raiffeisen Raiffeisen Raiffeisen CCIJ haute école arc ingénierie